LISA! Sprachaufenthalte Zürich

Franzoesisch-Sprachreisen in Fort-de-France auf Martinique 2016

 
043 – 321 12 90
team@lisa-sprachreisen.ch
Mo - Fr — 09:00 - 18:00

Französisch-Sprachreisen in Fort-de-France

Bei einer Französisch-Sprachreise auf die Tropeninsel Martinique können Sie unter der karibischen Sonne guten Käse, Champagner sowie eine typisch französische Cafékultur geniessen.
 

LISA-sprachreisen-franzoesisch-martinique-strand-palmen-meer-freizeit-sonne
null


3 GRÜNDE FÜR EINE SPRACHREISE IN FORT-DE-FRANCE:

  1. Top Kursort: Französisch lernen auf einer karibischen Trauminsel

  2. Qualität: kleine, familiäre Schule, individuelle Betreuung, unweit vom Meer

  3. Kursvielfalt: Einzelunterricht mit Themenspezialisierung, Tauchen, Kitesurfen


Eine Französisch-Sprachreise in die Hafenstadt Fort-de-France führt in die Welt der Tropen. Die Trauminsel Martinique liegt südlich von der Karibikinsel Dominica und nördlich von St. Lucia. Da Martinique zu Frankreich gehört, bezahlt man bequem mit dem Euro und sonnt sich an weissen Karibikstränden. Das türkisblaue Meer ist angenehm warm und Kokospalmen am Strand spenden Schatten. Unsere kleine Boutique-Schule ist zentral gelegen in Fort-de-France und kann sogar mit dem Boot erreicht werden. Hier haben unsere Kursteilnehmer die Möglichkeit, an professionellen Kursen im Tauchen und Kitesurfen teilzunehmen. Das Meer ist nur wenige Minuten entfernt, ebenso wie Geschäfte, Cafés, exzellente Restaurants und bunte Wochenmärkte. Das Stadtzentrum erreicht man in wenigen Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf Martinique mischt sich die karibische Lebensart mit den Annehmlichkeiten Frankreichs. Es gibt eine etablierte Cafékultur und in den Restaurants wird Champagner zu Austern serviert. Die markante Bibliothek und die Kathedrale sind Werke des französischen Architekten Pierre-Henri Picq.
 

null


LISA! Sprachkurse »

LISA! Sprachreisen in Fort de France sind hochwertige Französisch-Sprachkurse mit Unterkunft. Unsere Sprachreisen beginnen jeden Montag. Fällt der Kursbeginn auf einen Feiertag, beginnt der Kurs am Dienstag (siehe Terminkalender). 
Der Französischunterricht ist für Studenten und Berufstätige, für Sprachanfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene geeignet. Während Ihrer Sprachreise wohnen Sie in ausgewählten Unterkünften.


Akkreditierungen »

LISA! Sprachreisen gehört mit über 20 Jahren Erfahrung zu den besten Anbietern und Organisationen für Sprachreisen. Die Sprachschule ist Mitglied bei den Organisationen Campus France und IALC. Anerkannt von Qualité FLE. Ausgesprochen familiäre und freundliche Schule, sehr international! Alle Lehrer sind auf das Unterrichten ihrer Muttersprache Französisch als Fremdsprache spezialisiert.


Der Ablauf Ihres Sprachkurses »

Am Anreisetag Ihrer LISA! Sprachreise kommen Sie in Ihrer Unterkunft an. Am ersten Schultag werden Sie entsprechend Ihres Kenntnisstandes in Niveaustufen eingeteilt. So garantieren wir einen optimalen Lernerfolg. Nach dem Kurs bleibt Ihnen genügend Zeit, die Stadt zu erkunden. Die Schule bietet mehrmals wöchentlich Aktivitäten an. Das Schulteam gibt gern Tipps, wo man Ausgehen und Shoppen kann, wo es den besten Kaffee gibt oder welche Wassersportart gerade am beliebtesten ist. Jeder kann den Urlaubsort auch auf eigene Faust erkunden. Es werden sich immer Gleichgesinnte finden, mit denen man auf Entdeckungsreise gehen kann. Auch um das Erlernte zu vertiefen und zu erproben, ist der Austausch mit den Einheimischen eine hervorragende Ergänzung zum Sprachunterricht. Unterkünfte in der Gastfamilie haben den Vorteil, dass man das Erlernte direkt anwenden kann. Beim Einkaufen und Ausgehen bieten sich viele Gelegenheiten, Französisch zu sprechen.


Anreise »

Gern buchen wir Ihnen ein günstiges Flugticket nach Fort-de-France. Von dort erreichen Sie preisgünstig Ihre Unterkunft mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Gerne lassen wir Sie auch am Flughafen von einem Transferservice abholen.


Nach dem Sprachkurs - Highlights in Fort de France :

  • in der schönen Schoelcher-Bibliothek studieren

  • die Aussicht vom Fort St. Louis geniessen

  • im tropischen Garten ‘Jardin de Balata’ spazieren

  • Wandern und Kanu fahren im Regenwald

  • Geschichte erleben auf der Zuckerrohr-Plantage ‘Leyritz’

  • Rum verkosten in einer der historischen Destillen

  • über Kolonialgeschichte im ‘Palais de Justice’ erfahren

  • Besuch des ‘Musée Regional d’histoire er d’etnographie’

  • die Nachbarinseln m’Dominica’ oder ‘Saint Lucia’ mit der Fähre besuchen


Wir beraten Sie kostenlos zur optimalen Reisezeit und Reisedauer, zur passenden Sprachkursart sowie zur Anreise und Einreise. Informationen zur Einreise finden Sie in unserem Sprachreisen-Ratgeber. Buchen Sie Ihre Sprachreise bequem telefonisch, per E-Mail oder mit dem Online-Buchungsformular.

Gratis Offerte
Absenden